Mittwoch, 4. Mai 2016

Das Fetzt (RUMS)

Oh man, hier ist zur Zeit, also eigentlich und genau genommen schon seit letztem Jahr, die Hölle los!
Der Liebste baut nach wie vor an der Garage, ich bin jobmäßig sehr eingespannt und dennoch haben die Kinder nach wie vor ihre Termine (und zwar ganz schön viele!) und der Garten und das Haus halten sich ja auch nicht von alleine in Schuss.
So bin ich gefühlt mit ALLEM in Zeitverzug: die Fliegenfenster habe ich im Januar abgenommen, den Sohn mal wieder zu spät zum Training gebracht und auch der Kuschelpulli wird erst heute, da es
am langen Himmelfahrtswochenende endlich so richtig schön warm werden soll,  verbloggt.

 
 
Genäht habe ich, auf den letzten Drücker (wie sollte es auch anders sein), einen Letz Fetz women von rosile. Leider hat die liebe Steffi vor Kurzem ihren Shop geschlossen, der Schnitt ist also nicht mehr verfügbar.
Vor geraumer Zeit war ich beim Probenähen des Letz Fetz dabei, allerdings ist dieser direkt vor Abfahrt in den Osterurlaub entstandene Letz Fetz mit dem kuscheligen Schalkragen mein absolut erklärte Liebling...





 
 
So, und jetzt genieße ich mein langes Wochenende!
Genießt den Sonnenschein!
 
verlinkt bei RUMS
 
Jessica

Kommentare:

  1. Der ist ja schön und der Stoff erst.
    Der schreit nach einem Ausflug ans Meer.
    LG Britta

    AntwortenLöschen
  2. Ganz toller Pulli, gefällt mir super.

    LG Sandra

    AntwortenLöschen