Mittwoch, 20. Oktober 2010

Shoppen

...war ich heute in meiner allerliebsten Lieblingsstadt - in Flensburg!
Dort habe ich studiert und auch danach noch einige Jahre dort gelebt, geliebt, gelacht, das Leben genossen.
Heute hatte ich einen Tag Familien-Auszeit und war ganz alleine dort. Schwer beladen bin ich nachmittags zurückgekehrt.

In einem dänischen Laden habe ich mich in diese Adventskranzkerzen verliebt. Zwar binde ich jedes Jahr selbst einen Kranz, aber diese vier Kerzen machen sich bestimmt in der Küche ganz ausgezeichntet.


Desweiteren hab ich diese "Bis-Weihnachten-ist-nicht-mehr-lang-Kerze" gefunden. Sie wird verschenkt, an wen, wird nicht verraten!


Außerdem gab es diese Keksdose. Nicht, dass wir nicht mehr als genug Keksdosen hätten, aber manche Dinge kann man einfach nicht allein im Regal zurücklassen ;o)


Natürlich war das längst nicht alles - wer mich kennst, weiß das! Es gab noch Postkarten, Tüddelbänder, ein Buch für die Uroma der Kinder (einfach so...weil sie da ist, uns unterstützt, wir sie sehr gern haben usw.), einen lang ausverkauften Tilda-Stoff, 2 neue Jeans und...

(bin gespannt, ob das was für mich ist...ich werde berichten!)

Und noch eine weitere Shopping-Errungenschaft, allerdings schon von gestern, als wir spontan beim blau-gelben Möbelhaus waren:


Liebe Grüße sendet euch Jessica

Kommentare:

  1. Hallo Jessica....ach wie herzallerliebst- wäre ich supertoll im Häkeln, Stricken, sostigem würde ich mit dir definitv tauschen... du bist so ein Nähtalent und die Zeitschrift hat dich sicherlich toll angesprochen- die 4 Kerzen kenne ich von Mortens Familie und auch die ich brenn jeden Tag ein bisschen Kerze. Superschön für Kinder. Die Dose ist ja sowas von süß. Ich drück dich und hinterlasse dir liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. ;O) du bist ja lieb- sag mal warum schreibt dir denn niemand ;o( blöd. Naja, dafür besuche ich dich gleich 2 mal und das mit großer Freude. Schön, dass ihr seit 4 jahren glücklich seid und ein Wellnesstag möglich ist. ♥ Wünsche Euch auch zukünftig alles Liebe- herzlichst Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,liebe Jessica,
    da hast du aber suuuperschöne Dinge mitgebracht!Herrlich mal so ein Einkaufsbummel gaaaanz alleine,hach...;o)!Und falls ich aus unerfindlichen Gründen in den nächsten Tagen du-weißt-schon ;o), sage ich dir SOFORT Bescheid ;o)!Ganz viele, liebe Grüße, Petra ♥

    AntwortenLöschen
  4. Hach, Jessica!
    Bei den schönen Sachen hätt ich bestimmt auch nicht widerstehen können. Wie schön, dass man ab und zu ein wenig Zeit für sich selbst und seine Wünsche hat!
    Fröhliche Sonntagsgrüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Herrje, da sah dein Montagsstart ja ähnlich bescheiden aus ;o), einen wuuuuuundervollen Resttag!Herzliche Grüße, Petra ♥

    AntwortenLöschen
  6. ;)......sososo, da lesen deine Schüler aber super Gedichte. Dieses ist echt klasse, vorallem wenn man bedenkt wann es geschrieben wurde. Hoffe, es geht die gut. Herzlich liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen