Sonntag, 21. März 2010

Rasmus´ Geburtstag

Inzwischen ist Rasmus´ 3. Geburtstag schon eine geschlagene Woche her, aber erst jetzt komme ich dazu, die Fotos zu zeigen. Es war ein toller Tag: am Sonntag haben wir mit den Omas und Opas sowie Jan& Saskia (Onkel & Tante) gefeiert. Auch Rasmus´ Paten waren da zum gratulieren. Vor Aufregung und Glück ist er fast ausgeflippt und war am Abend so erschöpft, dass er nur noch weinen konnte und er kurzzeitig alles doof fand. Armer kleiner Held!







Am Montag dann haben wir zum ersten Mal Kindergeburtstag gefeiert und ich finde, wir (also als Eltern bzw. Animateure) haben und tapfer geschlagen und die insgesamt 5 Racker (alle zwischen 2 1/2 und 3 Jahre alt) gut unterhalten. Wir haben die alten Klassiker aus der Schublade geholt: Topfschlagen, Sackhüpfe, Eierlaufen, Negerkuss-Wettessen (Ich weiß, dass der Begriff politisch völlig inkorrekt ist, sorry) und -der Knaller_ Rody-Wettreiten.


1 Kommentar:

  1. Liebe Jessica!
    Dann gratuliere ich dem Geburtstagskind und auch Deinem Mann und Dir zu 3 Jahren Eltern-Sein! Liebe Grüße aus Jena!

    Birgit

    AntwortenLöschen