Dienstag, 5. Januar 2010

Heute will ich endlich mal wieder etwas schreiben und neue Bilder zeigen. Hier seht ihr Rasmus an Silvester. Er durfte, weil er Mittagsstunde gemacht hatte, ganz lange aufbleiben und hatte Riesenspaß...

Lotta fand ihren ersten Jahreswechsel eher unspektakulär und lag dann auch recht früh im Bett (ich hätte so gern mit ihr getauscht... sieht man, oder?)
Mit der Müdigkeit ging es dann im neuen Jahr ähnlich weiter wie im Vergangenen. Nun ja....

Nun folgen zwei Bilder von unseren Kindern im neuen Outfit:

(dieses Bild, sagt Rasmus, ist speziell für seinen Onkel Jan)
Heute waren wir dann beim Kinderarzt. Ich dachte ja, es wäre besonders schlau, U4, U7a und Impfung gemeinsam auf einen Termin zu legen. Obwohl ich den drohenden Termin um 7.30 Uhr abwenden konnte (Hallo? Um 4 Uhr aufstehen oder was?) und erst um 10.30 Uhr dort sein musste, war ich doch schweißgebadet.
Die neuesten Daten:
Lotta: 6440 Gramm, 65 cm, 42 KU
Rasmus: 13,5 kg, 95,5 cm, 50,5 KU (im Vergleich zur U7: -0,5 kg, + 6 cm, + 0,5 KU)
Ansonsten wurde Rasmus ja ordentlich auseinandergenommen. Stolz wie Bolle war ich, dass er nicht, wie so oft, einen Quadratschädel hatte und sich verweigert hat sondern alles wie von ihm gewünscht erledigt hat.
Sie: Rasmus, welche Farbe das das Dach vom Haus?
Er (leicht irritiert): Rot!
Sie? Rasmus, welche Farbe hat die Tür?
Er (etwas stärker irritiert): Blau!!
Sie: Und das Fenster?
Er (leicht genervt): Gelb!!!
Sie: Und der Boden?
Er (stärker genervt): Grü-hün!!!
Sie: Und wie heißt du?
Er: Weißt das nicht??? Rasmus natürlich!!!!!
Ganz großes Kino, schade, dass ich die Videokamera nicht dabei hatte, um Gesichtsausdruck und Tonfall festzuhalten!
Liebe Grüße und auf bald!
JESSICA





Kommentare:

  1. Ja, aber man kann sich schon vorstellen dabei gewesen zu sein!!!

    AntwortenLöschen
  2. Lach* Kann man sich redlioch vorstellen. Grü-hün- mensch. Was stellt die mir auch so blöde Fragen. Kann die das nicht selbst sehen. Ärztin und nicht mal die Farben kennen. Ach, herrlich. kindermund ist so schön. Ich freu mich mit dir und deiner Familie an deiner Lotta und deinem ach so süßen Rasmus. Tolles T-Shirt hat der Kleine übrígens an- LG Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Jessika,

    süsser Bericht... und ich grinse hier über den angekündigten Besuch... Ach nee...
    Euch alles Liebe

    Tanja

    AntwortenLöschen