Donnerstag, 17. Dezember 2009

Mich gibt`s noch...

Nach langer Zeit endlich mal wieder ein Lebenszeichen von mir, wenn auch ein sehr Schnodderiges. Die Kinder und ich sind heftig doll erkältet (was wohl zu dieser Jahreszeit nicht ausbleibt) und schleppen uns so in Richtung Weihnachten. Hier warten allerlei "Baustellen" auf ihre Erledigung: Nähen, sauber machen, backen, Karten schreiben usw.
Langsam, ganz langsam arbeiten wir eines nach dem anderen ab.
Vorhin hat der Hermes-Mann bei mir geklingelt und mir dieses tolle Paket gebracht: Ich habe an einer Wichtelaktion teilgenommen und den Inhalt meines Päckchens möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten.
Wunderschön verpackte Überraschungen von Tanja (Tanja*s Homestyle)...
eine hübsch verzierte Dose, Streichhölzer, Ü-Eier (Rasmus freut sich drauf :o)

Kerzen in diesem traumhaft schönen Säckchen (leider hab ichvergessen, das Bild vorher umzudrehen)...

dufte Kissen....


und einen Kalender für 2010..

Solche Überraschungen versüßen einem doch den Tag, oder?
Ich freu mich sooo!
Liebe Grüße an euch alle und eine hoffentlich nicht mehr allzu stressige Woche bis Weihnachten!
JESSICA

Dienstag, 1. Dezember 2009

Adventskalenderaufregung

Endlich ist er da, der 1. Dezember! Rasmus wartet schon seit Tagen darauf, endlich das erste Türchen/Säckchen seiner sage und schreibe 3 Adventskalender öffnen zu dürfen. Die Spannung war riesig, die Freude heute morgen noch um ein Vielfaches größer.
Diesen Kalender gab es für unseren kleinen Pferdefan von Oma und Opa. Wunderschön, mit zahlreichen Details zum stundenlangen Bestaunen: Diesen Kalender mit 24 kleinen Pixiebüchern gab es von der Patentante. So sind nicht nur die Gute-Nacht-Geschichten bis Weihnachten in trockenen Tüchern:
Und diesen Kalender haben wir, die Eltern, gebastelt. Heute Morgen waren zwei kleine Schokokugeln und eine kleine Tüte Gummibärchen drin. Welch Freude!


Dies ist mein heißgeliebter Kalender, die 1,50 m große Maileg-Puppe:


Und dies ist Marios "Kalender": ein neues Leiterregal mit vielen selbst genähten Nikolausstiefelchen in blauweiß, dazu ein paar kleine verpackte Geschenke:


Und hier nochmal Rasmus beim Päckchen auspacken:



Eínen schönen 1. Dezember wünscht euch Jessica